Jahrespressekonferenz der österreichischen Elektro- und Elektronikindustrie am 1. Juli 2020

Zukunftssicher aus der Krise: Schlüsselbranche Elektro- und Elektronikindustrie

17.06.2020
Der Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) lädt sehr herzlich zur Jahrespressekonferenz am 1. Juli 2020 ein. Neben dem Wirtschaftsbericht des Jahres 2019 gibt der FEEI einen Ausblick auf aktuelle Themen und das laufende Jahr 2020 von Österreichs zweitgrößtem Industriezweig.

Die Corona-Krise hat einmal mehr gezeigt, dass ohne Innovation und Digitalisierung die Herausforderungen der heutigen Zeit nicht bewältigt werden können. Als Enabler der wichtigsten Schlüssel- und Zukunftstechnologien haben die 300 Unternehmen der Elektro- und Elektronikindustrie das Potential, Österreich aus dieser Krise herauszuführen und einen sicheren Wirtschaftsstandort für die Zukunft zu schaffen.

Wie die Elektro- und Elektronikindustrie die Digitalisierung nutzt, um gegen Krisen – vor allem die des globalen Klimawandels – vorzugehen und welche Rahmenbedingungen dafür wichtig sind, diskutieren Sie mit:
  • Wolfgang Hesoun, Obmann des FEEI
  • Lothar Roitner, Geschäftsführer des FEEI
Datum & Zeit:
Mittwoch, 1. Juli 2020, 10:00 Uhr

Ort:
FEEI – Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie
Mariahilfer Straße 37-39, 5. Stock, 1060 Wien

Bitte beachten Sie:
Aufgrund der aktuellen Situation besteht heuer für MedienverterInnen erstmals die Möglichkeit, sowohl persönlich als auch via Livestream und Online-Fragetool an der FEEI-Jahrespressekonferenz teilzunehmen.

Wir freuen uns Sie persönlich begrüßen zu dürfen, bitten Sie jedoch um Anmeldung. Aufgrund der begrenzten Platzanzahl zur Gewährleistung des nötigen Sicherheitsabstandes, ist der Zutritt zur Pressekonferenz ausschließlich nach vorheriger Anmeldung möglich. Wir ersuchen um Verständnis für diese Maßnahme.

Die Teilnahme via Livestream ist unter www.feei.at/aktuelles/event/jahrespressekonferenz-2020 möglich. Nach Ihrer Anmeldung zur Pressekonferenz erhalten Sie die Zugangsdaten für den Livestream inkl. Online-Fragetool.

Anmeldung:
Wir bitten Sie Ihre Anmeldung bis 29. Juni 2020 an Frau Clara Kaindel unter +43 1 588 39 86 oder kaindel@feei.at zu richten. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder (1)

_PH_9400
600 x 400

Kontakt

Mag. Katharina Holzinger
Leitung Kommunikation
 
+43/1/588 39 63
holzinger@feei.at

_PH_9400 (. jpg )

Maße Größe
Original 600 x 400 82,1 KB
Custom x